Grafik: Aktuelles Termine & Veranstaltungen


Sa., 24.04.21 - Kniffel mal ganz anders - über Zoom
Mo., 26.04.21 - Montagscafé über Zoom
Mi., 28.04.21 - Zoom-Veranstaltung: In der Corona-Krise mental gesund bleiben
Do., 29.04.21 - Telefonchat Frühstückstreff
Do., 29.04.21 - fab-Stammtisch über Zoom

Mi., 05.05.21 - Live-Online-Event am 05. Mai zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung
Do., 06.05.21 - Telefonchat Frühstückstreff
Mo., 10.05.21 - Montagscafé über Zoom
Do., 20.05.21 - Telefonchat Frühstückstreff
Do., 27.05.21 - Telefonchat Frühstückstreff
Do., 27.05.21 - fab-Stammtisch über Zoom
Mo., 31.05.21 - Montagscafé über Zoom



Freizeittreffs und Veranstaltungen per Telefon- und Videochats


Montagscafé als Video-/Telefon-Chat
über Zoom

Die nächsten Termine:
26.04., 10.05., 31.05.
Jeweils ab 15 Uhr

Beim Video-/Telefonchat Montagscafé können Menschen jeden Alters, mit und ohne Behinderung, miteinander ins Gespräch kommen. Themen können zum Beispiel sein: Was mache ich jetzt in der Coronasituation mit meiner Zeit zu Hause, was fehlt mir gerade besonders und was tut mir gut? Angela Heitbrink und Christina Kirks laden herzlich ein.

Kontakt: Christina Kirks
E-Mail: christina.kirks@fab-kassel.de, Telefon 0561/72885-185.


Zoom-Einladung Montags-Café
26 . April 2021, 15:00 - 17:00 Uhr

Zoom-Meeting per Link beitreten
https://us02web.zoom.us/j/89772044915?pwd=NHhkWjB4eXU4T0JCWHNBNW5UcEg2Zz09
Meeting-ID: 847 5572 1827
Kenncode: 321219

Telefon-Einwahl nach aktuellem Standort
+49 695 050 2596 Deutschland
+49 69 7104 9922 Deutschland
+49 69 3807 9883 Deutschland
Meeting-ID: 897 7204 4915
Kenncode: 747614



Zoom-Einladung Montags-Café
10 . Mai 2021, ab 15:00 - 17:00 Uhr

Zoom-Meeting per Link beitreten
https://us02web.zoom.us/j/83655338944?pwd=QU9Lclo1VWpqRmNWQXNaVEZwRnBwZz0
Meeting-ID: 836 5533 8944
Kenncode: 788409

Telefon-Einwahl nach aktuellem Standort
+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
+49 69 7104 9922 Deutschland
Meeting-ID: 836 5533 8944
Kenncode: 788409



Zoom-Einladung Montags-Café
31. Mai 2021, 15:00 - 17:00 Uhr

Zoom-Meeting per Link beitreten
https://us02web.zoom.us/j/88070550984?pwd=QkdRUzNzVVpja1dveEdpMEZuQUhiQT09

Meeting-ID: 880 7055 0984
Kenncode: 119011

Telefon-Einwahl nach aktuellem Standort
+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
+49 69 7104 9922 Deutschland
Meeting-ID: 880 7055 0984
Kenncode: 119011




Telefonchat Frühstückstreff

Jeweils Do. ab 10.30 Uhr

Birgit Schopmans und Denniz Kürtoglou laden wieder zum wöchentlichen Telefonchat statt Frühstückstreff ein, bis persönliche Treffen mit echten Brötchen wieder möglich sind. Wir können über alles sprechen, was euch gerade bewegt, wie ihr mit der aktuellen Lage in Coronazeiten klarkommt, bis hin zur großen Weltpolitik: Die Themen bestimmen wir selbst. Wir freuen uns auf eure zahlreiche Teilnahme.

Telefonchat – So geht es

1. Einfach diese Nummer anrufen: 06151275264361.
2. Dann nach Sprachaufforderung diese PIN eingeben: 4444.
3. Man wird gebeten, seinen Namen zu sagen und mit der Raute-Taste zu bestätigen.
4. Dann sind alle, die sich eingewählt haben, mit im Raum.

Die Teilnahme kostet ein normales Festnetz-Gespräch nach Darmstadt, ist also für die meisten vermutlich über eine Flatrate abgedeckt. Die Nummer und die PIN gelten für alle Telefonchats. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.





fab-Stammtisch
Über Zoom

Do 29.04.21, 18 Uhr
Do 27.05.21, 18 Uhr

Mit Abendbrot und Wahl-Getränk
Denise Schäfer lädt zum „Offenen Stammtisch“ ein, der zurzeit als Video-Chat stattfindet. Hier treffen sich Menschen jeden Alters zu Gesprächen über Themen, die die Welt bewegen, Aktuelles vom Tage oder auch Privates. Geselligkeit und Spaß ist das oberste Gebot dieser Runde.
Wer Lust dazu hat, kann Denise Schäfer unter der E-Mail dschaefchen34@gmail.com anschreiben, um den Einwahl-Link zu bekommen.






Kniffel, mal ganz anders
Über Zoom

Sa., 24.04.2021, 14:00 bis 16 Uhr

Habt ihr schon mal online gekniffelt? Wahrscheinlich noch nicht - Wer es mal ausprobieren möchte, kann sich melden bei
Denise Schäfer, E-Mail: dschaefchen34@gmail.com.




In der Corona-Krise mental gesund bleiben
– Wie kann das gehen?

Mittwoch, 28. April 2021
11 – 12.30 Uhr und 13 – 15 Uhr
Online-Seminar (über Zoom)

Hast du eine Behinderung oder chronische Erkrankung und bist normalerweise in der Freizeit, im Ehrenamt, in der Familie und/oder im Beruf aktiv? Hast du in der Corona-Zeit weniger Möglichkeiten dich zu engagieren oder ist ein größerer Einsatz als bisher von dir gefordert? Wie gehst du damit um, dass persönliche Begegnungen nur eingeschränkt möglich sind?

Die Corona-Krise verlangt uns allen einiges ab. Die massiven Ein-schränkungen im Alltags- und Berufsleben sowie die Angst, selbst zu erkranken, bedeuten für viele von uns eine hohe psychische Belastung. Hier braucht es die eigene, innere Widerstandskraft gegenüber Krisen – Resilienz genannt. Wir alle haben resiliente Eigenschaften, die uns häufig zu wenig bewusst sind.

Im Seminar erfahren wir etwas über diese Eigenschaften und wie wir sie nutzen können. Wir schauen, welche Ressourcen, Einstellungen und Handlungsweisen uns helfen können, um gelassener durch diese und andere Krisen zu kommen.

Themen und praktische Übungen:
• Warum der Corona-Virus Angst macht und was Resilienz damit zu tun hat
• Wie entstehen Krisen?
• Was kann ich tun, um gut durch eine Krise zu kommen?
• Die Säulen der inneren Widerstandskraft
• The big six – 6 Fähigkeiten, die in der (Corona)-Krise helfen

Zur Referentin: M.A. Elke Pfeil, Systemisches Gesundheitscoaching, Mediation und Seminare

Das Seminar ist kostenlos. Es können 12 Personen teilnehmen. Daher ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich!

Anmeldung: Bitte bis spätestens Mittwoch, 21. April bei Christina Kirks,
E-Mail: christina.kirks@fab-kassel.de oder Tel.: 0561/72885-185.

Gebärdensprachdolmetscher*innen können bei der Anmeldung angefordert werden.

Die Zugangsdaten zur Teilnahme über Zoom werden etwa eine Woche vor dem Seminar zusammen mit der Anmeldebestätigung verschickt.

Ein Seminar des Projektes „Ehrenamt für Alle“ des fab e.V., gefördert von Aktion Mensch.





Live-Online-Event am 05. Mai zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Mi., 05.05.2021, ab 17 Uhr

Am 5. Mai, dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, kommen ab 17:00 Uhr eine Reihe von engagierten behinderten Menschen in einem von Raul Krauthausen und Constantin Grosch moderierten Live Online-Event zu Wort, die Videos eingereicht haben.

Link zur Aktions-Website mit Zugang:
https://maiprotest.de/